Archive for April, 2010

Häschen im Schnee

Friday, April 30th, 2010

Ein Häschen bleibt mit seinem neuen Schlitten im Neuschnee stecken.

Ein anderes Häschen rutscht rasant vorbei und ruft: “Muttu wachsen!”

Ruft Häschen zurück: “Quatsch! Du bist auch nicht grösser…”

Bekannte

Thursday, April 29th, 2010

Treffen sich zwei Bekannte, sagt der eine: “Hast Du schon mal mit einer Krankenschwester Sex gehabt?”

Sagt der Andere: “Nee, aber mit einer gesunden…”

Verlauf einer Beziehung

Wednesday, April 28th, 2010

Wie stellt ein Mann seine Frau vor, wenn er 5 Jahre verheiratet ist?
“Darf ich vorstellen? Meine Frau.”

Wie stellt ein Mann seine Frau vor, wenn er 10 Jahre verheiratet ist?
“Können Sie sich vorstellen? Meine Frau.”

Wie stellt ein Mann seine Frau vor, wenn er 20 Jahre verheiratet ist?
“Können Sie sich mal davorstellen? Meine Frau.”

Alkoholiker

Tuesday, April 27th, 2010

Die Frau eines Alkoholikers versucht seit Jahren, ihrem Mann das Trinken abzugewöhnen – erfolglos. Schliesslich bekommt sie den Tip, ihrem Mann eine tote Maus in die Schnapsflasche zu stecken, auf dass ihm der Ekel das Trinken vergälle… Sie tut das und geht dann in die Küche, um abzuwarten, was passiert.

Der Mann kommt, verschwindet in der Stube – und dann passiert lange Zeit nix. Schliesslich hält es die Frau vor Neugier nicht mehr aus und schaut in die Stube. Dort sitzt ihr Mann, mit beiden Händen die Maus überm Schnapsglas auswringend: “Komm Mäusel, ein Doppelter muss noch rauskommen…”

Widersprechen

Friday, April 23rd, 2010

Es ist nicht nötig, einer Frau zu widersprechen. Das tun sie selbst.

Frau beim Arzt

Thursday, April 22nd, 2010

Eine Frau kommt zum Arzt, überall grün und blau. Der Arzt “Um Gottes Willen, was ist Ihnen denn passiert!”

Die Frau: “Herr Doktor, Ich weiss nicht mehr was ich tun soll. Jedes Mal, wenn mein Mann besoffen nach Hause kommt, verdrischt er mich.”

Der Arzt: “Da kenne ich ein absolut effektives Mittel. In Zukunft, wenn Ihr Mann besoffen nach Hause kommt, nehmen Sie eine Tasse Kammillentee und gurgeln, gurgeln, gurgeln.”

2 Wochen später kommt die Frau wieder zum Arzt und sieht aus wie das blühende Leben.

Die Frau: “Herr Doktor, jedes Mal, wenn mein Mann besoffen Heim kam, habe ich mit Kammillentee gegurgelt und nix ist passiert!”

Der Arzt: “Sehen Sie, es ist doch nicht schwer, einfach mal das Maul zu halten!”

Windows-Anwender

Wednesday, April 21st, 2010

Und wie wechseln 100 Windows-Anwender eine kaputte Glühbirne?

Einer schraubt und 99 klicken die Fehlermeldungen weg.

UNIX und Zukunft

Tuesday, April 20th, 2010

UNIX ist das Betriebssystem der Zukunft. Und das schon seit 30 Jahren.

UNIX und seine Freunde

Monday, April 19th, 2010

UNIX ist ein benutzerfreundliches Betriebssystem. Es ist in der Wahl seiner Freunde jedoch sehr wählerisch.

Allradantrieb

Saturday, April 17th, 2010

Allradantrieb bedeutet, dass man dort steckenbleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt.